Unser Reisetipp


"Pho Suppe in Vietnam" im Reiseblog von HostelBookers.de


Streetfood aus aller Welt


Könnte ich das bitte schriftlich haben?

April 28th, 2012


Von Simone Deitmer Seit unserem Ausstieg aus dem Arbeitsleben in Deutschland heißt es in „down under“ erstmals wieder: Geld verdienen. Zum einen benötigt die Reisekasse nach mehr als vier Monaten dringend eine kleine Auffrischung, zum anderen ist das Jobben in Neuseeland und Australien eine Erfahrung, die wir unbedingt mitnehmen möchten. Arbeit zu finden war in […]

Fish & Chips jenseits des Äquators

April 23rd, 2012


Von Simone Deitmer Neuseeland kommt einem ziemlich britisch vor. Allerdings mit einer kräftigen Brise Maori sowie einem Schuss Polynesien und asiatischem Einschlag. Als Gericht wäre diese Mischung definitiv gewagt. Wenn man sich die kulinarischen Vorlieben der Kiwis anschaut, dominiert ganz klar der britische Einschlag: Fish & Chips, mit Fleisch gefüllte Pies, Bohnen auf Toast, Spaghetti […]

„You don’t look American“

April 13th, 2012


Von Johanna Müller Blond, durchtrainiert, Hollywood-Lächeln – oder doch eher übergewichtig, sonnenstudiogebräunt und operiert?  Wie stellen wir ihn uns eigentlich vor, den „typischen Amerikaner“? Unser sonst eher ruhige Mittagstisch war der Auslöser für meine Gedanken, die ich in meiner Reihe an kleinen Geschichten für das Interkulturellen Reisetagebuch hier gerne teilen möchte. Anders als sonst hat […]

Possum – Der Staatsfeind Nr. 1

April 6th, 2012


Von Simone Deitmer Die Neuseeländer lieben ihr Land und der Naturschutz steht auf den beiden Inseln südlich des Äquators an erster Stelle. Neuseeland gilt als grün, sauber und zieht mit unberührter Natur und intaktem Ökosystem Touristen aus aller Welt an. Die Regierung und auch die Bürger tun einiges in Sachen Umweltschutz. Okay… sie fahren riesige, […]

Where am I?

You are currently viewing the archives for April, 2012 at Interkulturelles Reisetagebuch.