Unser Reisetipp


"Pho Suppe in Vietnam" im Reiseblog von HostelBookers.de


Streetfood aus aller Welt


Would you like your Bratwurst „mitnehmen“?

August 30th, 2012


Paul Conway When I first arrived in Germany I spoke only a few words of German. I was very proud of my ability to count—that part was easy—and to order a beer or coffee. In addition, I knew a few words like Guten Tag, schnell, and Senf. That was it! Undeterred, I forged ahead into […]

„Wenn ich schon mal in Europa bin…“

August 27th, 2012


von George Self 110 ° Fahrenheit im Schatten…(43 °  Celsius): So heiß war es im texanischen Dallas Fort-Worth, als ich 2010 am International Airport darauf gewartet habe, nach Frankfurt zu fliegen. Während ich so da saß, habe ich mir Gedanken darüber gemacht, was ich eigentlich während meines einjährigen Studienaufenthaltes in Deutschland alles erleben wollte. Doch wenn ich […]

Farben, Chaos, Gerüche

August 20th, 2012


von Leonore Heldman Was ist Indien für mich? Wenn ich an Indien, dieses am zweitmeisten bevölkerte Land der Welt denke, denke ich als Erstes an Farben, dann an Chaos und interessante Gerüche. Die Gerüche sind wie ein Gemisch aus Gewürzen und Kanalisation. Das Chaos bedeutet Menschenmassen, ungeregelter Straßenverkehr, wildes ohrenbetäubendes Gehupe, Schmutz, Kühe mitten auf […]

Unbändiger Reisehunger

August 16th, 2012


von Johannes Klemeyer   Wir lieben Essen! Diese Aussage des Teams von HostelBookers kann ich nur unterstreichen. Und viele Blogger offensichtlich auch, zumindest diejenigen, die häufig unterwegs sind. Das beweisen jedenfalls die „leckeren“ Bilder, die bei Hostelbookers im Zuge des Blogger-Projekts „Die schönsten Street-Food-Bilder“ eingegangen sind. Was darf’s denn bitte sein: gebratener Strömming in Stockholm, […]

Misadventures in Translation

August 9th, 2012


von Paul Conway Greetings intercultural explorers! I would like to take a moment to share with you an experience that stuck me upon my most recent visit to Germany. I had been staying with a lovely German family, who had been helping me refine my (rather basic) German. Often in the mornings, they would greet me […]

Where am I?

You are currently viewing the archives for August, 2012 at Interkulturelles Reisetagebuch.